„Kleines Senfkorn Hoffnung, mir umsonst geschenkt, werde ich dich pflanzen, dass du weiter wächst, dass du wirst zum Baume, der uns Schatten wirft, Früchte trägt für alle, alle, die in Ängsten sind.“

Was ist schon ein kleines Senfkorn? Für sich genommen hat es kaum einen Wert. Wird es aber gepflanzt, so kann Großes daraus entstehen.

Aus dieser simplen Einsicht leitet sich das Selbstverständnis der Heider-Kober-Stiftung ab.

Mit unseren Ideen, unserem ideellen und finanziellen Engagement wollen wir Veränderungen anstoßen, sei es im Großem oder im Kleinen, um so die Welt zu verändern und ein ganz klein wenig besser zu machen.

Stein Ideen

Das schaffen wir in erster Linie auch durch und mit Hilfe unserer gelebten Partnerschaften. Dabei gehen wir mit offenen Augen und Ohren durch die Welt und sehen uns dabei nicht nur als finanzieller Unterstützer, sondern auch als Ideengeber und Zuhörer. Was dem Einzelnen nicht gelingt, das schaffen wir gemeinsam. Das gilt für uns und unsere Stiftungspartner genauso wie für die Menschen vor Ort. Gemeinsam wollen wir die Lebensbedingungen für so manche Menschen im globalen Süden verbessern. Im Laufe der Jahre haben sich dabei die Schwerpunktländer Kamerun (CAM), Mosambik (MOZ) und die Philippinen (RP) hervorgetan.

Uns geht es um die Menschen. Menschen für Menschen. Da, wo eine direkte Förderung über die Stiftung nicht möglich ist, weichen wir auch schon mal in das Stiftungsumfeld aus, wie etwa für die Investitionen in den Copyshop in Kaele (Kamerun), um so Arbeitsplätze zu schaffen.

Die neuste „Stiftungsinvestition“ (Stand Juli 2021) ist die Besetzung der Stelle als Gesundheitshelfer in der Krankenstation in Boboyo, wo wir bereits seit mehreren Jahren die Stelle der dortigen Krankenschwester Frau Sarah Klang finanzieren.

Die Stelle des Gesundheitshelfers würden wir gerne dauerhaft finanzieren! Alleine schaffen wir das natürlich nicht. Dafür brauchen wir Sie und Ihre Unterstützung! Wie Sie uns dabei unterstützen können, erfahren Sie unter dem Reiter „Wie kann ich helfen?“

Wer mehr über die Arbeit unserer Stiftungspartner Aktion Wasserbüffel e.V., identafrica e.V. und Heide Zwirner wissen möchte, kann entweder in der Rubrik „Aktuelle Infos“ blättern oder sich unter dem Reiter „aus den Projekten“ direkt zu deren Webseiten weiterleiten lassen.

Mehr Informationen zur Heider-Kober-Stiftung können Sie auch unserem Flyer (Stand 2019) entnehmen, den Sie unter dem Menüpunkt "Flyer" herunterladen können.

   
© ALLROUNDER